Serie FaceKiosk: Die intelligente Mehrzweckanlage zur Gesichtserkennung von ZKTeco mit Android

FaceKiosk, FaceKiosk series, ZKTeco, ZKTeco Europe, multipurpose facial recognition, facial recognition device,
April 3, 2019

FaceKiosk ist eine revolutionäre Produktlinie von ZKTeco , die die neusteTechnologie der Gesichtserkennung bei sichtbarem Licht, das populäre Betriebssystem Android und ein großes Touchscreen miteinander verbindet, um Gesichtserkennungsanwendungen ein grenzenloses Potenzial in jeder erdenklichen Situation zu bieten. 

Die intelligente  Mehrzweck-Gesichtserkennung FaceKiosk  mit Android ist ein konkretes Grundgerüst für kundenspezifische Lösungen anhand des verfügbaren Systementwicklungskits. Daher können Sie durch anschließende Softwareentwicklung über Ihre spezifische Lösung verfügen, wie Zugangs- und Anwesenheitskontrolle in Schulen, Selbstbedienungs-Kioske, Bewirtungszahlung und Warteschlangenbildung, automatischer Ticketverkauf usw. 

Lernen Sie die Serie FaceKiosk kennen

Die Serie FaceKiosk ist für uns ein Sprungbrett, um verschiedene biometrische Analysen basierend auf Alter, Geschlecht und sogar Verhalten zu ermöglichen und in andersartige Anwendungssoftware zu integrieren. Um Ihrem Ingenieur die Weiterentwicklung basierend auf unserem FaceKiosk zu ermöglichen, wird ein Softwareentwicklungskit bereitgestellt. Das Produkt ist bereits mit der App ZKBioArgus ausgestattet, um Grundfunktionen wie Anwesenheit, Zugangskontrolle, Anzeige von Werbung sowie eine Verbindung mit ZKBioSecurity, ZKBioTime Web und anderer Software von ZKTeco zu ermöglichen.

FaceKiosk-H21 FaceKiosk-H32 FaceKiosk-V32  FaceKiosk-V43 

Merkmale:

  • Mehrsprachig
  • Schnelle Überprüfung durch einen Erkennungsabstand von 1-5 Metern, gleichzeitige dynamische Erkennung von 3-5 Personen 
  • Unterstützt bis zu 10 000 Gesichtsvorlagen und 100 000 Anwesenheitslisten 
  • Dynamische Werbeanzeige
  • Interaktive Betriebserfahrungen 
  • Unterstützt TCP/IP, WLAN, USB-Host, Bluetooth 
  • Verbesserte Anti-Spoofing-Erkennung 
  • Einmalige Registrierung, eine Gesichtsvorlage pro Nutzer 
  • Starke Flexibilität und Anpassungsfähigkeit in der Anwendung

Benutzung und Anwendung der Serie FaceKiosk

Die Geräte der Serie FaceKiosk mit der intelligenten Mehrzweck-Android-Plattform und Gesichtserkennung bei sichtbarem Licht können für spezifische Lösungen und Anwendungen konfiguriert werden, wie beispielsweise: 

  • Restaurants: QSR-Bestellung 
  • Gesundheit: Krankenhaus-Aufnahme-Plattformen
  • Flughafen- und Grenzsicherheit: Boarding ohne Reisepass und schnelle Gepäcküberprüfung
  • Ausbildung: Zugang von Institutionen zu Diensten
  • Gastgewerbe: Anmelde-Plattformen für Kasinos und Hotels

FaceKiosk, FaceKiosk series, ZKTeco, ZKTeco Europe, multipurpose facial recognition, facial recognition device,

Ist Gesichtserkennung die Zukunft der Fast-Food-Industrie? 

Die Verbraucher öffnen sich immer mehr der Bestellung mit technologischen Hilfsmitteln. Bestellung mit Gesichtserkennung ist macht schnellere Kundenbestellungen zu einem Kinderspiel, da der Vorgang weitestgehend vereinfacht wird. Bei Verwendung einer der FaceKiosks werden die Kunden gefragt, ob ihre Bestellung gespeichert werden soll, und wenn ja, macht FaceKiosk ein Foto von Ihnen und speichert es im System. Bei Ihrem nächsten Besuch im Geschäft wird es Sie erkennen und fragen, ob Sie die letzte Bestellung aufrufen möchten, oder andere Empfehlungen machen. Wenn Sie zustimmen, wischen Sie mit Ihrer Karte, und Sie sind fertig! Der Vorgang dauert etwa vier Sekunden, was eine wirklich schnelle Bestellung ist, verglichen mit vorhandenen mobilen Apps, die manchmal nicht richtig funktionieren, oder der Kunden hat nicht genügend Speicherplatz oder sogar begrenzte Geduld. Kunden, die FaceKiosks verwenden, sind begeistert von der Erfahrung, und die Nutzung dieser Geräte ist generationenüberschreitend, insbesondere bei jenen Kunden, deren Geschmack oder Bedürfnis sehr speziell und spezifisch ist.

Gesichtserkennung unterstützt Krankenhäuser bei der Reduzierung von Wartezeiten, indem der Aufnahmeprozess optimiert wird:

Für viele Leute ist die Aufnahme in ein Krankenhaus eine frustrierende und zeitraubende Angelegenheit. Jetzt gibt es einen Weg, den Vorgang mithilfe von biometrischen Gesichtsdaten und einem Touchscreen reibungsloser zu gestalten. Stellen Sie sich vor, das Gerät greift auf die Patienten-Datenbank des Unternehmens zurück, in der sämtliche Patientenaufzeichnungen verknüpft und somit problemlos verfügbar sind, wenn ein Patient in ein Krankenhaus aufgenommen werden muss. Das System wird nicht nur den Aufnahmevorgang beschleunigen, sondern den Ärzten auch die Diagnose erleichtern, denn die Krankengeschichte des Patienten ist bereits verfügbar.

Ist Gesichtserkennung der Schlüssel zur Lösung der heutigen Unannehmlichkeiten beim Reisen? 

Gesichtserkennung verringert Wartezeiten und erhöht die Effizienz der Flughafensicherheit. Kann mit Gesichtserkennung die Gepäcküberprüfung beschleunigt werden? Bei Betrachtung der biometrischen Innovationen, die die Reiseerfahrung der Verbraucher angenehmer gestalten, stechen das Boarding ohne Reisepass sowie die stressfreie Gepäcküberprüfung hervor. 


Flughafensicherheitssysteme basierend auf kontaktloser Gesichtserkennung garantiert einen reibungslosen, fluggastorientierten Prozess mit minimalem Aufwand und Zeit für Reisende, ohne Abstriche bei der Sicherheit zu machen. Gesichtserkennungstechnologie wird vereinfacht, um die Flughafensicherheit beim Boarding-Vorgang zu vereinfachen, zu beschleunigen und zu verbessern. Stellen Sie sich ein Gerät vor, dass in der Lage ist, die Gesichtsmerkmale eines Reisenden zusammen mit dessen Reisepassinformationen und sonstigen relevanten Informationen zu erfassen. Auf diese Weise kann die Technik die Überprüfung der Identität der Person übernehmen, sodass die Reisenden ein Flugzeug besteigen können, ohne ihre Reisedokumente vorzulegen. 


Nur wenige Flughäfen sind für ihre Schnelligkeit berühmt. Aber mit Gesichtserkennung für die Gepäcküberprüfung ist eine Beschleunigung des Vorgangs möglich. Die Selbstaufgabevorrichtungen überprüfen die Identität des Reisenden mithilfe von Gesichtserkennung, wenn diese ihr Gepäck aufgeben. Der Reisende verwendet sein Reisepassbild sowie sein eigenes Bild, damit die Vorrichtungen seine Identität überprüfen können. Sobald dieser (bemerkenswert schnelle) Vorgang abgeschlossen ist, kann der Reisende sein Gepäck auf das Band stellen und es ohne weiteren Aufwand aufgeben. 

Wie können Universitäten, Schulen und Ausbildungsstätten die Vorteile eines Gesichtserkennungssystems nutzen?

Nun können Schulen und andere Ausbildungsstätten die Vorteile dieser Technologie nutzen und bei der Anwesenheitskontrolle der Schüler höhere Sicherheit und Präzision erzielen. In einer Schulstätte gibt es viele Bereiche, bei denen sich die Schüler identifizieren müssen, um sie zu betreten. Diese Bereiche sind beispielsweise, Cafeteria, Bibliothek, Anwesenheit im Unterricht, usw. Die üblicherweise verwendeten Identifikationsmethoden wie Ausweise, PIN-Nummern, Karten usw. stellen große Herausforderungen dar und haben bestimmte Einschränkungen. Diese Methoden sind für eine präzise Identifikation ungeeignet und können Warteschlangen nur langsam abarbeiten, insbesondere, wenn sich Studenten in Eile befinden.

Schnelle, zielgerichtete Anmeldung in Hotels, Kasinos und futuristische Sicherheit

Traditionelle Anmelde-Formalitäten werden von Kunden eher als störend empfunden und können zeitraubend sein. Anmeldeinformationen komplett zu überspringen, ist wahrscheinlich nicht möglich. Aber es ist durchaus machbar, diesen Vorgang derartig zu beschleunigen, dass Sie die Rezeption schnell wieder verlassen können. Das System kann außerdem maßgebliches Personal warnen, um sicherzustellen, dass wertvolle Gäste ihre VIP-Betreuung zuteilwird und sie in den Genuss ihrer Vorlieben kommen. Inhouse-Einrichtungen wie Pool, Spa, Kasino, Fitnessklub usw. können mit biometrischer Erkennung gesichert werden und bieten einem berechtigten Kunden reibungslosen Zugang zu diesen Bereichen. Die Anwendungen von FaceKiosks in Kasinos unterstützen bei der Anwendung von schwarzen Listen, um Gewalt am Arbeitsplatz vorzubeugen, indem Individuen erkannt werden, die Teil eines freiwilligen Ausschlussprogramms sind, und sicherzustellen, dass sie nicht spielen können.


Empfangen Sie die neusten Aktualisierung direkt in Ihrem Postfach!

Möchten Sie unsere neuesten Lösungen für Zeitmanagement,  Zugangskontrolle und  Software per E-Mail erhalten?

Abonnieren Sie jetzt den Newsletter von ZKTeco Europe! 


Nachstehende Artikel können Sie ebenfalls interessieren: